R.E.D.-RROM

Restoring the European Dimension of Rromani Language and Culture

Login
Login-Name
Passwort
Anmelden
Homepage » Einführung

Hallo, Sie haben DEUTSCH [.de] als Hilfssprache gewählt. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie auf den entsprechenden Bereich der Homepage klicken.
Der Kurs ist in drei Hauptbereiche aufgeteilt:

- In eine Einführung, sowohl für Muttersprachler als auch für Anfänger
- In drei verschiedene Lernniveaus für Rromani, die aus jeweils 35 Einheiten bestehen und zwar

• für Rromani als Heimsprache
• für Rromani in der modernen Gesellschaft
• sowie für Rromani als Diskussions- und Argumentationssprache

- Ein Kurs ist der Rroma-Kultur gewidmet und zwar genaugenommen sechs Themenbereichen:

• der Rroma-Literatur
• der Rroma-Geschichte
• Historische Chronologie
• der Rroma-Musikgeschichte
• ethnologischen Grundlagen
• der Linguistik
• und der Kommunikation in Europa

Die Kulturstudien bieten Ihnen selbstverständlich zuverlässige Daten in den genannten Bereichen, aber vor allem geht es darum, Sie im Gebrauch des Rromani als Sprache für einen intellektuellen Austausch zu schulen, der über den Hausgebrauch der Sprache hinausgeht.
Sowohl Muttersprachler als auch Anfänger möchten sich die Einführung bitte aufmerksam durchlesen.
Was ist der Unterschied zwischen einem Muttersprachler und einem Sprecher mit Anfängerniveau? Alle Rromani-Muttersprachler kennen wenigstens 300 bis 400 Romani-Wörter. Ein Sprecher mit Anfängerniveau hat diese Vorkenntnisse nicht.

Lernen Rromani mit R.E.D.-RROM ermöglicht Ihnen den LMD-Lizenz Abschluss in Rromani Sprache und Kultur zu nehmen (erfahren Sie mehr über die Universitäten, die diese Option anbieten).

 

struktura domek.png